Turnverein Lauchringen 1925 e.V.
Bei uns bewegt sich was

Aktuelles

aus der Ski- & Snowboardabteilung


Ski & Snowboard | 25.04.2022

Zwei neue Anwärter!

In der vergangenen Woche waren wir beim Prüfungslehrgang des Badischen Turnerbunds in Prad / Sulden.

Patrick Kutter (Ski) und Janik Noll (Snowboard) haben beide ihre Anwärterprüfung mit guten Leistungen bestanden! Dafür gratulieren wir herzlich und freuen uns riesig! Im nächsten Jahr steht dann die Grundstufe und die Trainer-C Prüfung an.

Eine durchweg sonnige Woche sowie top Pistenbedingungen in Sulden am Ortler haben zu einem unvergesslichen Saisonabschluss beigetragen!

Ski & Snowboard | 05.04.2022

Saisonabschluss in Chamonix bei 40 cm Neuschnee

An diesem Wochenende waren wir in Chamonix auf unserem ''offiziellen'' Saisonabschluss. Was wir schon auf der Hinfahrt feststellen konnten, nämlich viel und guter Neuschnee, hat sich dann bewahrheitet. Wir konnten am Samstag 40 cm neuen Pulverschnee genießen und am Sonntag, bei herrlichem Wetter und besten Bedingungen, unsere Kurven ziehen. Während das für einige von uns der Saisonabschluss war, werden viele von uns noch bis Ende Mai weitermachen. Auf jeden Fall hat uns dieses Wochenende Lust auf mehr gemacht.

 

Schön wars!

#beiunsbewegtsichwas

Ski & Snowboard | 03.03.2022

Skisafari Tannheimer Tal

Fastnachtsfreizeit

Wunderschöne Tage bei unserer traditionellen Fasnachtsfreizeit:

Wir verbrachten 4 tolle Tage bei einer Skisafari im Tannheimertal im Tirol!

Dabei waren 21 Teilnehmer und wir haben über 4 Tagen in 4 verschiedenen Gebieten bei besten Bedingungen Schneesport betreiben können. Begonnen haben wir am Freitag in Tannheim am Neunerköpfle.

Dann konnten wir am Samstag am Hahnenkamm in Reutte 30cm Neuschnee genießen. Am Sonntag waren wir in Grän am Füssener Jöchle und am Montag ging die Safari nach Zöbleln und Schattwald wiederum bei bestem Wetter zu Ende. Alles kleine aber feine Gebiete, besser hätte es nicht sein können und wir kommen wieder!!!

#beiunsbewegtsichwas

Ski & Snowboard | 20.02.2022

Freeride Safety Check 2022

St. Gallenkirch im Montafon

Die Ski- & Snowboardabteilung war am gestrigen Samstag im Montafon und hat den Freeride Safety Check durchgeführt!

15 Teilnehmer wurden von Simon und Mathias der Freeride Station Montafon durchs Gebiet geführt und in Themen wie Risikomanagement als auch Lawinenprävention geschult.

Ein wahnsinns Tag liegt hinter uns, der massiv informativ war und super viel Spaß gemacht hat. Danke an Simon für das klasse Programm!

Wir wurden in die Funktionen und Handhabung der Sicherheitsausrüstung eingewiesen und haben diese dann auch angewendet. Zudem sind wir ins Gelände gefahren, um auf die Situation vor Ort sensibilisiert zu werden. Wir haben die Lawinenlageberichte und Lawinenbulletin angeschaut und gelernt diese dann auch zu interpretieren und zu verstehen. 

Wir sind happy, dass wir diese Veranstaltung durchführen konnten und wir die Welt des Freeridens kennenlernen durften. Es ist für uns als Ski- & Snowboardlehrer wichtig auf dem aktuellen Stand der Dinge zu stehen und alpine Gefahren beurteilen zu können. Wir tragen im Skigebiet große Verantwortung und sehen es deshalb als wichtig an, das Risikomanagement zu festigen.

Einzigartiger Tag bei 15cm fresh Pow und kühlen Temperaturen. Auch die Sonne hat's gut mit uns gemeint und hat sich blicken lassen. Powderdays can come!

#happyriders #beiunsbewegtsichwas

Ski & Snowboard | 17.02.2022

Vollmondschneeschuhwanderung

Vollmondschneeschuhwanderung von Bernau Hofeck zur Krunkelbachhütte und zurück.

Die Gruppe von 15 Personen traf sich am vergangenen Dienstag um 18.30 Uhr in Bernau und ist bei beständigen Temperaturen und fast klarer Sicht zur Krunkelbachhütte aufgebrochen. Schöne und entspannte Tour mit Einkehrschwung! 

Ski & Snowboard | 14.02.2022

Bärenstarker KIKU - ein voller Erfolg!

Herrischried

Die Skiabteilung des Turnvereins Lauchringen hat heute die KIKU Kurse in Herrischried abgeschlossen. Über 70 Teilnehmer, von jung bis etwas älter, wurden von 17 Ski- und 2 Boardlehrern, über 4 Tage in Herrischried, bei besten Verhältnissen betreut und wir konnten 2 wunderschöne Wochenende verbringen.

Ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer, dass Ihr dabei wart, ohne Euch würde sowas nie gelingen. Ebenfalls ein großes Lob und Dankeschön an unsere Ski- und Snowboardlehrer für die sehr guter Arbeit. Nicht vergessen wollen wir mit dem Dankeschön Albert Schneider und sei Team von den Skiliften Herrischried, ihr habt hervorragendes geleistet und jeden Tag herrlich präparierte Pisten hervorgezaubert. Gut gemacht und wir kommen wieder.

Ski & Snowboard | 07.02.2022

Freestyle Workshop

Videotrailer

Der Freestyle Workshop der Ski- & Snowboardabteilung des TV Lauchringen findet jedes Jahr an einem Januarwochenende im Fruttpark in Melchsee-Frutt statt. Hier erlernen wir Freestyle spielerisch. Wir fahren sowohl Kicker als auch Boxen, Tubes und Rails bei dem wir die Welt der Freestyleszene näher kennenlernen. Ein kleiner Einblick in unsere Arbeit und in den Workshop! #beiunsbewegtsichwas

Durch Klicken auf das Bild startet ihr das Video!

View on YouTube

Ski & Snowboard | 01.02.2022

KIKU findet statt!!!

Informationen und Corona Maßnahmen

Der KIKU vom Wochenende findet statt. Hier die Bedingungen für den Einlass in Herrischried, welche gleichzeitig auch die Bedingungen zur Teilnahme am Kurs sind.

 

Für den Einlass gilt 2G, was da heißt:

  • vollständiger Impfnachweis – min. 2 Impfungen. Gültigkeit im Zertifikat prüfen – Bei der 2. Impfung muss die Wartezeit erfüllt sein (14 Tage) und der Impfnachweis darf nicht abgelaufen sein.*
  • Genesenennachweis (nach Ablauf der Wartezeit 28 Tage; Gültigkeit 3 Monate)
  • Für Schüler/innen mit Schülerausweis (D) unter 18 Jahren ohne zusätzlichem Schnelltest
  • Für Kleinkinder bis einschl. 5 Jahre ohne Schnelltest

Die Nachweise, bzw, Schülerausweise, werden am Eingang zum Gelände geprüft. Bitte in allen Altersstufen auch die Personal-Ausweise mitführen.

 

*) Nach erfolgter Auffrischung (Boosterimpfung) gibt es keine Wartezeit.

 

Maskenpflicht: Diese gilt in den Bereichen, in denen der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. D.h. beim Anstehen an den Liften. Es können OP Masken oder FFP2 Masken benutzt werden. Während dem Sport gilt keine Maskenpflicht.

 

Bitte beachten: Am Kurs teilnehmen können alle Leute, unabhängig vom Alter, die Gesund sind und keine ''Absonderungsauflagen'' haben.

 

Morgens werden wir ab 8 Uhr vor Ort sein und am Lifthäuschen die Covid Zertifikate prüfen und scannen. So können wir um 9 Uhr pünktlich mit dem KIKU beginnen. 

 

Wir freuen uns auf ein paar schöne Tage im Schnee und auf eine tolle Zeit!

 

#beiunsbewegtsichwas